Perfekt für Anfänger und Einsteiger, die sich mit dem Thema Bitcoin beschäftigen möchten: Bitcoin Online Wallet. Einfache Einrichtung und Handhabung sowie sicherer Umang beim Halten Ihrer BTC!

Welches Online Wallet erstellen?


Welches Online Wallet ist das beste in Österreich 2021Gerade wenn man neu in Bitcoin ist, kann man schnell überfordert sein, was die technischen Aspekte hinter Bitcoin angeht, doch als Einsteiger bzw Neuling muss man das im Jahr 2021 nicht mehr tun, denn es gibt mittlerweile viele seriöse Anbieter und Plattformen, die hier eine, hilfreich zur Seite stehen, was die Verwaltung der Bitcoins angeht. So ein Wallet bei einer Plattform bzw Exchange nennt man "Online Wallet", aus dem einfachen Grund, da Sie das BTC Wallet über den Browser Ihrer Wahl online öffnen können. Bestimmt haben Sie die eine oder andere Schreckensmeldung gelesen, dass Bitcoins in solchen Wallets nicht sicher wären, doch wir von Bitcoin-Wallet.at können Ihnen versichern, dass Online Wallets so sicher sind wie nie zuvor und Sie als Anänger bzw Einsteiger keine Sorgen um Ihre Investitionen bzw Ihre Bitcoins machen müssen.

Doch welches Wallet sollte man für Bitcoin verwenden? Welche Online Wallet ist die beste in Österreich? Bei der Frage rund um das beste Online Wallet stellt man sich eher die Frage, welche Plattform bzw Exchange die sicherste und beste ist. Denn als Anleger / Investor will man ja nicht nur ein Wallet erstellen, sondern auch gleich die Mögichkeit haben, Bitcoins schnell und sicher kaufen zu können. Hier haben wir im Juli 2021 die besten Anbieter von Online Wallets im Österreich Vergleich einen Test unterzogen und möchten Ihnen Plattformen vorstellen, die a) einfach zu bedienen und b) sehr sicher im Umgang mit Ihren BTC sind. Außerdem zeigen wir Ihnen die Vorteile und Nachteile einer Online Wallet auf und ob vielleicht eine Mobile Wallet bzw Hardware / Software Wallet nicht besser für Sie geeignet wäre.


Bestes Online Wallet 2021 in Österreich einrichten?

Welches Wallet ist die beste Online Wallet in Österreich? Welcher Anbieter kann mit einem Maximum an Sicherheit und Komfort überzeugen, besonders für Österreicher. Nach diesen Kriterien haben wir die Plattformen und Exchanges verglichen, einen Testsieger 2021 bzw eine Empfehlung im Juli von Bitcoin-Wallet.at ausgesprochen. Ein Online Wallet sollte einfach zu bedienen sein, damit sich auch Anfänger und Beginner sofort zurecht finden, ohne auf die Sicherheit verzichten zu müssen. Beachten Sie bitte, dass diese Auflistung keinen vollständigen Marktüberblick darstellt und wir wirklich nur Online Wallet Anbieter in Österreich vorstellen, die wir in der Redaktion selber benutzen und für gut empfinden!


Bitcoin-Wallet.at Testsieger 2021

Bitpanda Online Wallet - Anbieter aus Österreich

Professionelles Online Wallet mit der Option Bitcoin zu handeln!

"Bitpanda ist als heimische Bitcoin Plattform die erste Anlaufstelle, wenn es um den Kauf, Verkauf sowie die sicher Verwahrung von Bitcoins angeht. Die Plattform lässt sich intutitiv bedienen, lässt sich also auch von Anfängern und neuen Investoren einfach bedienen. Unzählige Sicherheitsmechanismen machen auch das Halten der BTC in einem Online Wallet zu einer sicheren Angelegenheit. Uneingeschränkte Empfehlung, was die Einrichtung eines Online Wallets in Österreich angeht!"

Fazit von Bitcoin-Wallet.at zur Online Wallet Empfehlung 2021

Weitere empfehlenswerte Bitcoin Online Wallet Anbieter im Vergleich

Binance Online Wallet - Weltweit größte Plattform

Online Wallet mit der Möglichkeit, über 200 Kryptowährungen zu verwahren!

Kucoin Online Wallet - Unzählige Altcoins verwalten

Weitere Bitcoin Online Plattform, wo Sie Bitcoins einfach verwahren können!

Poloniex Online Wallet - BTC Plattform ohne KYC

Bitcoin kaufen & verkaufen mit der Möglichkeit, Rendite zu erhalten!


Wie bereits erwähnt, erhebt diese Auflistung hier auf Bitcoin-Wallet.at keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wir stellen hier nur Online Wallet Anbieter vor, die wir wirklich selber getestet und für gut empfunden haben. Gerade für Österreicher legen wir Ihnen die Bitpanda Plattform sehr ans Herz, da Sie hier wirklich die maximale Sicherheit haben, was Ihre Gelder angeht, da es sich um einen heimischen Dienstleister handelt, mit Firmensitz in Wien und auch im Besitz einer Konzession als Wertpapierfirma gemäß dem österreichischen Wertpapieraufsichtsgesetz. Die anderen Anbieter haben Ihren Firmensitz im Ausland, können aber hier mit niedrigeren Gebühren punkten, wenn es um den Kauf und Verkauf Ihrer Kryptowährungen angeht.


Vorteile einer Bitcoin Online Wallet

  • die Einrichtung sowie Verwaltung Ihrer Bitcoin ist kinderleicht, Login erfolgt über e-Mail Adresse und Passwort
  • es ist KEIN technisches Know-How erforderlich! Einfach anmelden, Geld überweisen und mit einem Klick Bitcoin kaufen und sicher im Online Wallet verwahren.
  • Sie haben immer und jederzeit Zugriff auf Ihre Bitcoins, können diese wenn gewünscht sofort verkaufen und Ihr Geld auf Ihr Konto auszahlen lassen

Nachteile einer Bitcoin Online Wallet

  • Kein Zugriff auf den Private Key, da diese vom Online Wallet Anbieter verwaltet werden
  • Kontrolle der Plattform über Ihr Vermögen (ähnlich wie auch bei einer erkömmlichen Bank)


Wie sicher sind Online Wallets?


Bitcoin Wallet Vergleich auf Bitcoin-Wallet.atWir von Bitcoin-Wallet.at sind von den hier vorgestelltern Anbietern für BTC Online Wallets überzeugt, allen voran, was die Sicherheit Ihrer Geld und Bitcoins angeht. Natürlich ist es sicherer, wenn Sie Ihre Bitcoins auf ein selbstverwaltetes Bitcoin Wallet parken, doch gerade für Neulinge und Anfänger kann dies am Anfang zu kompliziert und unsicher sein. Wenn Sie öfters mal ein Passwort vergessen haben, Daten auf Ihrer Festplatte verloren haben oder generell sich mit dem Thema Sicherheit und Backups nicht ausreichend auseinandergesetzt haben, empfehlen wir Ihnen eindringlichst ein Bitcoin Online Wallet zu verwenden. Sie können Ihre Bitcoins so wie Sie es vom Online Banking kennen über Ihren Browser verwalten und mit wenigen Klicks kaufen und wieder verkaufen. Wer auf 100% sicher gehen möchte, setzt bei der Auswahl des Anbieters auf einen, der einen Firmensitz in Österreich vorweisen kann!

Sobald Sie sich mit Kryptowährungen, Private Keys, Transaktionskosten und Wallets ausreichend auseinander gesetzt haben, würden wir Ihnen im nächsten Schritt dann empfehlen, eventuell eine Software bzw Hardware Wallet anzulegen und die BTC von der Exchange abzuziehen. Auch besonders in Hinblick darauf, wenn Sie die BTC längerfristig halten möchten und nicht kurzfristig wieder verkaufen möchten. Bitte lesen Sie hierzu die jeweiligen Unterkategorien hier auf Bitcoin-Wallet.at durch. Falls Sie noch eine Frage zum Online Wallet haben, so zögern Sie bitte nicht und kontaktieren Sie uns bitte. Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen.